Wootz EDC – das ultimative Multi Tool für Männer

Wootz EDC Multi Tool mit Messer und Flaschenöffner, als Nebenfunktion einen schlichten Money Clip
Wootz EDC – Multi Tool mit verschiedene Griffvarianten und Farben für eine individuelle Anpassung

Der Heilige Everyday Carry Gral?

Mit dem Multi Tool Wootz EDC macht der irische Gründer Meelis Kuusk eine Kampfansage an andere Hersteller vergleichbarer Produkte sowie die gesamten Everyday Carry Community. Es bietet nur Funktionen, die du auch tatsächlich täglich gebrauchst! Es hat keine überflüssigen Features. Und ist auch kein 25-in-1 Multi Tool, wie man sie so häufig auf dem Markt sieht. Diese erinnern eher an das dickste Schweizer Taschenmesser als an ein portables, leichtes und funktionelles Werkzeug. Wootz EDC ist so kompakt, dass es problemlos am Schlüsselbund getragen werden kann. Und damit sorgt es derzeit auf Kickstarter für Furore, wo die Kampagne bereits über 250.000€ bei knapp 8.000 Unterstützern generieren konnte.

Ein Multi Tool ohne überflüssige Funktionen

Das wird vorzugsweise alle Männer freuen. Die zwei Hauptfunktionen des Wootz Multi Tool sind ein Messer und ein Flaschenöffner. Also perfekt geeignet für alle diejenigen, welche an einem faulen Wochenende nur ans Grillen und Bier trinken in der freien Natur denken. Das einfache, aber effektive Werkzeug schneidet sich problemlos durch verschiedene Materialien, öffnet alle Flaschen zuverlässig, schnitzt Holz und dreht auch Schrauben fest.

Hergestellt wird Wootz EDC aus rostfreiem 440c-Stahl und wiegt insgesamt nur 55 Gramm. Durch die Verwendung dieses Materials ist das Multi Tool erstaunlich lange haltbar. Dazu sehr langlebig. Die Klinge, welche knapp 6 Zentimeter misst, ist mit einem Linerlock-System ausgestattet und bietet hohe Sicherheit bei einem Einsatz. Ein weiterer Vorteil: durch den modularen Aufbau kann man sich sein Wootz EDC optisch komplett individuell zusammenbauen lassen. Das Stahl-Finish gibt es in Schwarz oder Grau (bei Kickstarter wurde eine Titannitrid-Beschichtung freigeschaltet) und den Griff in verschiedenen Materialien, darunter Carbon und Holz. Eine Nebenfunktion von Wootz ist zudem der unauffällig designte Money Clip auf der Rückseite des Griffes. Dieser ist vom Gründer wohl aber nicht für mehr als ein Notfallgeldschein gedacht ist. Die beiden Hauptfunktionen sollen das Messer und der Flaschenöffner bleiben.

Galerie

previous arrow
next arrow
Slider

 

 


Das Crowdfunding Video bei Kickstarter

  • Laufzeit: 27. Februar 2018 – 28. April 2018
  • Finanzierungsziel: 5.000€
  • Herausgeber: Meelis Kusk (Wootz EDC)
  • Standort: Dublin, Irland
  • Geplante Auslieferung: Juli 2018

UNTERSTÜTZEN  AB 19€

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Kommentar verfassen

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: