BMW Designworks x The North Face Futurelight Camper

Futurelight Camper_3.jpg

Ein neuer Schritt in die Zukunft!

Im letzten Jahr gab es auf der ganzen Welt atemberaubende Kollaborationen großer Marken, aber die ersten 10 Tage des neuen Jahres haben die Erwartungen bereits übertroffen, wenn es um beeindruckende Partnerschaften geht. Dieses Konzept ist uns besonders aufgefallen. Outdoor Gigant The North Face und BMW Designworks haben mit ihrem bevorstehenden Futurelight Camper, einer innovativen Neuerung der Zukunft zum Schutz für extremen Kältebediengung, die Design Welt polarisiert.

Nachdem The North Face eine revolutionäre neue Nanospinning Technologie (und das daraus resultierende Gewebe) mit dem Name „Futurelight“ ankündigte, enthüllte das Unternehmen, dass ihr hochentwickeltes, wasserdichtes Material der Hauptbestandteil ihres konzeptionellen Outdoor Wohnraums, dem Futurelight Camper, ist. Der einzigartige Anhänger wurde stark vom 2008er BMW Gina Light Visionary Model inspiriert, bei welchem eine geodätische Außenhülle verwendet wurde, die mit flexiblen Stoff überzogen war. Anstelle des traditionellen Stoffs von BMW wurde bei der Zusammenarbeit Future Light eingeführt, um zu zeigen, dass das hochporöse Material nicht nur für den alltäglichen Gebrauch, beispielsweise in Kleidung, verwendet werden kann. Man kann davon ausgehen, dass diese neue Technologie bereits dieses Jahr in der Herbstkollektion von The North Face zu sehen sein wird. Wann der Camper erhältlich sein wird, ist aktuell noch unbekannt. Fakt ist aber, dass er für die breite Masse nicht zugänglich sein wird.

MEHR ERFAHREN

Futurelight Camper_2.jpg

Futurelight Camper_4.jpg

Futurelight Camper_5.jpg

MEHR ERFAHREN

 


Newsletter



Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei